Wir sind es.

Doch wer ist eigentlich dieser JUP und was habe Ich davon?
JUP ist eine Patei. Eine Jugendpartei. Die Jugendpartei des JuFos.


Zusammen mit dem Landes Jugend Ring NRW (LRJ), hat das JuFo das letzt Treffen in Gelsenkirchen genutzt, um bei der Kampagne „Nichtwählen stärkt die Falschen“ mitzumachen.
Mit der Kampagne will der Landesjugendring NRW insbesondere ErstwählerInnen ansprechen und sie dazu motivieren, sich mit politischen Themen auseinander zu setzen und wählen zu gehen.

Diese Idee finden wir klasse und wollen diese unterstützen.
Doch natürlich verfolgen wir mit unsere Paretei auch politische Ziele. Themen wie Bildungspolitik, Altersvorsorge aber auch merh Förderungen für Vereine stehen auf unsere Themenliste.

Also warum nicht JUP wählen? Natürlich nicht auf dem Wahlschein sondern Online, auf www.sinnvollwaehlen.de.
Hier habt Ihr vom 01.03. bis zum 07.03.2010 die Möglichkeit, uns eure Stimme zu geben.

Dort findet Ihr auch unser komplettes Wahlprogramm sowie unseren Wahlwerbespot.
Wir drücken unseren beiden Spitzenkandidaten, Christina und Benedict, kräftig die Daumen.

Und nicht vergessen!

JUP, JUP, HURRA!