„Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut als er muss.“

 

„Eigentlich möchte jeder „jemand“ sein, man möchte für etwas stehen und in seinem Leben etwas erreicht haben. Am Ende des Tages soll man sagen können: „Ja, ich hab es weit gebracht!“ Man soll stolz auf das sein können, was man getan hat. Das inspiriert jeden von uns, das spornt uns an.  Ist das bei dir auch so?

Hast du Ziele, die du erreichen möchtest? Möchtest du etwas bewegen?  Möchtest du Teil einer riesigen Gemeinschaft sein?

Du hast es selbst in der Hand, dich persönlich weiter zu entwickeln. Erweitere deine sozialen Qualitäten und gib es an Andere weiter.

Nutz die Chance: sammle deine eigenen Erfahrungen, übernehme Verantwortung und engagier dich. Du wirst sehen, dass es nicht nur der Arbeit in deinem Verein zugute kommt, sondern auch für dich ganz persönlich wertvolle Erfahrungen bietet, die dir dein ganzes Leben lang nützlich sind. Also eine echte Win-Win Situation! “

Mit diesem Ansatz verfolgen wir zusammen mit der Deutschen Schützenjugend das Ziel, junge Menschen wieder für das Ehrenamt zu begeistern!
„jung.engagiert.“ ist eine Kampagne der Deutschen Schützenjugend in Kooperation mit den Landesverbänden, in der primär junge Menschen angesprochen werden sollen. Wir wollen Jugendliche ermutigen sich ehrenamtlich zu engagieren.
Denn das macht nicht nur Spaß, sondern bringt Dich und andere auch weiter! Du bist nicht alleine! Du kennst sicherlich etliche Menschen, die sich im Ehrenamt betätigen. Ob es das Trainieren anderer oder das Vorbereiten einer Gemeinschaftsaktion ist. Das alles ist ehrenamtliches Engagement. Und genau dazu wollen wir aufrufen!

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde dich doch bei den Verantwortlichen deines Vereins oder bei uns!
Denn Unterstützung ist immer gerne gesehen!