StartseiteAllgemeinDie Kampagne „SCHÜTZEN sind WERTvoll“

Logo_Sichel_blau_Schützen-sind-wertvoll_alt

 

Jeder kennt die Aussagen, die man direkt zu hören bekommt, wenn nur erwähnt wird, dass man Sportschütze ist. Von Amokläufen über Ballerei bis zu Saufgelage, alle Vorurteile haben eins gemeinsam und zwar, dass sie alle ein schlechtes Bild auf unseren Sport und unsere Schützentradition werfen. Dabei entspricht diese öffentliche Wahrnehmung oft nicht dem, was in den Vereinen tatsächlich getan wird. Dieses schlechte Image wird häufig durch mangelnde oder negative Berichterstattung in den Medien verstärkt.

Der Westfälischen Schützenjugend ist es ein großes Anliegen, diesem negativen Trend entgegen zu wirken. Mit der Kampagne „SCHÜTZEN sind WERTvoll“ wollen wir gerade den Menschen, die wenig Berührungspunkte mit dem Schießsport und den traditionsreichen Schützenvereinen haben, einen kleinen Einblick in unsere verantwortungsbewusste Vereins- und Jugendarbeit bieten.

Das WERTE denken ist schon sehr lange im Schützenwesen verankert.

Der Ursprung der Schützenvereine liegt im Mittelalter. Damals entstanden Gilden und Bruderschaften die als eine Art Bürgerwehr Haus und Hof Schutz boten. Somit kommt der Begriff SCHÜTZE von SCHUTZ!

Im Laufe der Jahre verlor die militärische Funktion der Schützengilden immer mehr an Bedeutung, da diese Aufgabe fast ausschließlich von bezahlten Söldnern übernommen wurde. Um jedoch ihre bisherige Tätigkeit nicht einfach aufzugeben, gingen die Schützen dazu über, Feste mit Schießübungen und Wettbewerben zu veranstalten. Die ersten „Schützenfeste“ mit der Ermittlung ihres „Schützenkönigs“ waren hiermit geboren.

In dieser traditionellen Verantwortung findet sich bereits der Ursprung für die Besonderheit zur WERTEvermittlung in unseren Vereinen.

Bei der Kampagne stehen neun WERTE im Fokus, die im Schützenwesen im besonderen Maße vermittelt werden. Dies sind Toleranz, Fairness, Gemeinschaft, Tradition, Vertrauen, Verantwortung, Hilfsbereitschaft, Gesundheitsbewusstsein und Respekt.

 

Die Kampagne basiert auf zwei grundlegenden Schwerpunkten. Zum einen geht es darum, den vielen in der Öffentlichkeit bestehenden Vorurteilen entgegen zu wirken und gleichzeitig sie dazu zu bewegen, unsere Vereine aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Zum anderen ist es uns wichtig, selbstbewusste Impulse in die Vereine zu tragen, eine Auseinandersetzung mit dem WERTEdenken zu erreichen und Mitglieder zu ehrenamtlichem Engagement zu motivieren.

 

Was kann ichals Verein tun?

Zur Motivation deiner Mitstreiter…

Für ein funktionierendes Vereinsleben werden immer motivierte Ehrenamtliche gebraucht, vor allem Jugendliche. Zeigt ihnen, wie wichtig sie für die Vereins-, Kreis-, Bezirks- oder Landesarbeit sind. Motivierende Sprüche, Akzeptanz und Spaß erleichtern die Arbeit.

Zur Aufklärung der Öffentlichkeit…

Wir haben viele Materialien erstellt, die dafür gedacht sind in der Öffentlichkeit präsentiert zu werden. Mit diesen Flyern, Plakaten und allen weiteren zur Verfügung stehenden Materialien könnt ihr diese Kampagne WERTvoll unterstützen. Wichtig ist, dass möglichst viele Menschen mit unseren selbstbewussten Aussagen „konfrontiert“ werden. Nur so erreichen wir ein Nach- und ggf. auch Umdenken.

In unserem Leitfaden zur Kampagne findet ihr WERTvolle Informationen darüber, wie ihr all dies erreichen und umsetzen könnt.

Wenn ihr nun Interesse an der Kampagne „SCHÜTZEN sind WERTvoll“ habt, könnt ihr ein kostenloses Starterpaket mit Materialien zur Kampagne für euren Verein anfordern. Unter anderem ist bei dem Starterpaket der Leitfaden dabei, der euch noch reichlich mehr an Informationen über „SCHÜTZEN sind WERTvoll“ bietet.

 

Vereinswettbewerb

Die Kampagne „Schützen sind WERTvoll“ ist ein sehr wichtiges Thema, das auf jeden Fall an Vereinsmitglieder aber auch an Außenstehende herangetragen werden sollte. Dazu habt ihr wie zuvor beschrieben viele Möglichkeiten. Beispiele für ein paar Aktionen findet ihr im Leitfaden zur Kampagne. Natürlich sind das nur Vorschläge, eigene Ideen und Erfahrungsberichte sind ausdrücklich erwünscht.

 Was kann wie gewonnen werden

Eure Unterstützung unserer Kampagne soll aber auch belohnt werden. In jedem Quartal wird aus den zahlreichen Projekten, Aktionen und Veranstaltungen per Los entschieden, wer gewinnt. Ein Los erhaltet ihr für jede Aktion die ihr zur Kampagne „SCHÜTZEN sind WERTvoll“ durchführt. Ihr müsst einfach einen kurzen Bericht(z.B. Presseartikel, E-Mail mit einer Kurzinfo was, wann, wo und ein Foto dazu) an klaus.lindner@wsb-office.de schicken. Für jede weitere Maßnahme erhaltet ihr ein zusätzliches Los. Der Quartalsgewinner erhält eine Mini-Tischtennisplatte für sein Vereinsheim. Darüber hinaus werdet ihr, wenn ihr uns euer Vereinslogo schickt, als Kooperationspartner auf unserer Partnerwand im Internet verlinkt.

Also, Veranstaltung planen, durchführen, Bericht und Foto einreichen und gewinnen!!!

 

 

Nun hoffen wir auf deine Mitarbeit und Unterstützung, damit möglichst viele Menschen erkennen…

…„SCHÜTZEN sind WERTvoll

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.