Hier unser Imagefilm zum Download.

(Bitte Rechtemaustaste und "Ziel speichern unter" benutzen)

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Westfälischen Schützenjugend! Hier findet Ihr alles Wissenswerte über uns.

Bei Anregungen oder Wünschen stehen wir euch immer gerne zur Verfügung, schreibt uns dafür einfach eine kurze Nachricht.

Bleibt außerdem immer auf dem Laufenden, was die WSJ angeht: Liket dazu einfach unsere Facebook Seite!

Facebook Posts

Gerade halten unsere Landesjugendsprecher ihren Bericht beim Schützentag!

Ein super Video und ein super Vortrag wie wir finden!

Falls ihr noch nichts von der Projektförderung der Jugend gehört habt dann informiert euch unter www.wsb-Jugend.de

#schuetzensindWERTvoll
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

Auf Facebook ansehen...

1. Landeskinderkönigsschießen beim 68. Westfälischen Schützentag in Bad Rothenfelde

Der Aufbau läuft, die letzen Vorkehrungen sind getroffen und wir freuen uns auf euch!

Ihr seid WERTvoll!
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

Auf Facebook ansehen...

Zwischen Drachenshow und Sitzungsalltag!

Am Wochenende vom 15.-17. September war es mal wieder soweit. Die Oberpfälzer Schützenjugend empfing uns und die 18 weiteren Landesverbände zum 39. Bundesjugendtag der Deutschen Schützenjugend in Furth im Wald.
Die „Drachenstichstadt“ liegt an der tschechischen Grenze und bot sich aufgrund seiner langen Geschichte und dem einzigartigen Schauspiel, den jährlichen Drachenstichspielen – welche zu unserem Nachsehen bereits im Vormonat stattfanden - besonders als diesjährigen Tagungsort an. Untergebracht waren die Landesverbände im „Brunner Hof“, wo auch die Tagungen stattfanden und im Wellnesshotel „Bayerischer Hof“ in nahegelegen Orten. Da die LJL in letzterem untergebracht worden waren, musste natürlich die Qualität der angebotenen Dienstleistung unter die Lupe genommen werden, versteht sich.
Aber neben Sauna und Whirlpool lieferte das Wochenende ein straffes Programm aus Sitzungen und Kulturprogramm! So eröffnete man am Freitag mit dem Empfang unter Musik des Spielmannszugs „Grenzfähnlein“ Furth im Wald und dem Schauspiel der „Arma Georgii“. Der Bürgermeister, sowie alle wichtigen Funktionäre aus der Oberpfalz und dem DSB begrüßten die Landesverbände und wünschten für das Wochenende viel Erfolg! Für die nächsten Tage mit der nötigen Motivation ausgestattet ließen wir den Abend gemeinsam ausklingen.

Schon um 9 Uhr fing am Samstag der Tag im Brunner Hof an. So startete für die Jugendleiter und Vizepräsidenten Jugend der Jugendausschuss und für die Jugendsprecher aller Verbände die Jugendsprechersitzung. Beide waren geprägt vom Wahlkampf um die Position des Vizepräsidenten Jugend im Deutschen Schützenbund. So stellte sich neben Stefan Rinke auch unser Jugendsekretär, Bildungsreferent und hauptamtlicher Mitarbeiter der Geschäftsstelle, Klaus Lindner, der Wahl zum Kopf des Bundesjugendvorstandes. Es versprach eine interessante Wahl am Folgetag zu werden.
Aber neben dem Pflichtprogramm stand auch Kultur auf der Agenda! So wurde der Tag um 13:30h mit einer mittelalterlichen Stadtführung durch Furth fortgesetzt. Am Stadtturm, dem Wahrzeichen der Stadt, den 10km langen Further Felsengänge, dem Museum und einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten vorbei, war das Ziel die „Drachenhöhle“ an der Stadthalle. Dort wurde man Zeuge eines einzigartigen Schauspiels. Ein 16 Meter langer, eigens für die Drachenstich-Festspiele erbauter Drachenroboter lief über den Hof, spie Feuer und breitete seine Flügel aus. Ein besonderes Erlebnis, das der Stadt Furth offiziell 2,3 Millionen Euro gekostet hat. Eine Empfehlung für jeden, der in der Gegend unterwegs ist!
Um sich von diesem Schock zu erholen, bereitete die Oberpfälzer Schützenjugend uns einen Abend mit Showacts und heimischen Spezialitäten. Neben dem umfangreichen Buffet wurde einem der Abend mit Schuhplattlern, einem Drums Corps und der bayrischen Partyband „Coole Muh“ der Abend versüßt – eben allem, was das bayrische Herz begehrt.

Am Sonntagmorgen war es dann soweit, der 39. Bundesjugendtag tagte im Brunner Hof. Das Jahr wurde reflektiert, verdiente Schützen geehrt und scheidende Mitglieder der Bundesjugendleitung wurden verabschiedet. Dann kam die Stunde der Wahrheit, die Wahl. Neben Burkhard Schindler, dem stellv. Bundesjugendleiter Bildung, stellten sich nun zwei weitere Westfalen zur Wahl. Klaus Lindner kandidierte, wie bereits erwähnt, für den Posten des Vizepräsidenten Jugend. Aber auch unser Christoph Rachuba, der in unserem Verband Mitglied des Jugendforums und des Medienteams der Jugend ist, stellte sich für den Posten des stellv. Bundesjugendleiter Öffentlichkeitsarbeit auf, den Freddy Siebert aufgrund seines Hauptamtlichen Engagements in der Geschäftsstelle des DSB aufgegeben hat. An dieser Stelle herzlichen Dank für deine herausragende Arbeit und deine jahrelange Unterstützung, Freddy!
Nach Auszählung der Stimmen stand das Ergebnis fest: Mit 25 zu 54 Stimmen verlor Klaus das Duell, Stefan Rinke wurde demzufolge in seinem Amt als Vizepräsident auf 4 Jahre wiedergewählt. Dennoch war nicht alles schlecht! Christoph wurde einstimmig in sein Amt gewählt! Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns jetzt schon auf eine enge Zusammenarbeit und darauf, zusammen großes zu erreichen! Über die restlichen Wahlergebnisse könnt ihr euch gerne auf der Website der Deutschen Schützenjugend informieren!

Alles in allem war es ein sehr interessantes und kommunikatives Wochenende, an dem man nicht nur getagt, sondern auch Kontakte im ganzen Land geknüpft und neue Freunde in anderen Landesverbänden gefunden hat! Um 13.00 Uhr machten wir uns geschafft, aber auch motiviert und angespornt auf den langen Heimweg und freuen uns bereits auf den nächsten, den 40. Bundesjugendtag in Speyer!
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

Auf Facebook ansehen...

Herzlichen Glückwunsch allen Gewählten!
Vielen Dank für die Gastfreundschaft!
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

Der 39. Bundesjugendtag ist zu Ende und der neue Jugendvorstand steht fest 🙂 Vizepräsident Jugend: Stefan Rinke stellv. Bundesjugendleiter Bildung: Burkhard Schindler stellv. Bundesjugendleiterin...

Auf Facebook ansehen...

Vollgas bei den Parteien - Vollgas bei uns: In einer Woche ist es soweit!
Kennt ihr eigentlich schon unsere Wahl-Kampagne auf Instagram?
www.instagram.com/westfaelische_schuetzenjugend/

#gehwählen
#schuetzensindWERTvoll
#sportschiessennrw
#wsj #wsb
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

Auf Facebook ansehen...

Westfälische Schützenjugend hat Westfälischer Schützenbund 1861 e.V.s Album geteilt. ... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

DM München 2017

Auf Facebook ansehen...

Westfälische Schützenjugend hat Westfälischer Schützenbund 1861 e.V.s Album geteilt. ... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

DM München 2017

Auf Facebook ansehen...

... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

Auf Facebook ansehen...

Westfälische Schützenjugend hat Westfälischer Schützenbund 1861 e.V.s Album geteilt. ... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

DM München 2017

Auf Facebook ansehen...